Angebote zu "Pflege" (26 Treffer)

Kategorien

Shops

K Nach d Spätschicht ist vor d Frühschic
7,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.07.2019, Einband: Spiralbindung, Titelzusatz: Mit lustigen Sprüchen aus dem Pflegealltag, Tischkalender, 1 Woche/1 Seite (plus Notizseite), Verlag: Verlag an der Ruhr GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Altenpflege // Altenpflege-Alltag schöner machen // Altenpfleger Geschenk // Alzheimer // Alzheimerdemenz // Demenz // Demenzbetreuung // Den Pflege-Alltag schöner machen // Design // Dienstplan Kalender // Feiertage // Feiertage Kalender // Gedenktage Kalender // Geschenk Altenpfleger // Geschenk Pfleger // Geschenke für Krankenpfleger // Kalender // Kalender mit Dienstplan // Kalender mit viel Liebe zum Detail // Liebhaber-Stück für Krankenpfleger // Lifestyle // Lifestyle für Altenpfleger // Organisation // Organisation Jahr // Pflegealltag // Pflegealltag schön gemacht // Planung // Praktisches Format Pflege-Kalender // Praktisches für Alten- und Krankenpfleger // Schönes für KrankenpflegerInnen // Senioren // Seniorenarbeit // Strukturierung // Tagesplanung // Termine Altenpflege // Tischkalender // Wochenkalender // Wochenplan // Wochenplanung // Wochen-Tischkalender in farbigen Design // Wochen-Tischkalender mit viel Liebe zum Detail // Zeitmangel Pflege, Produktform: Kalender, Umfang: 128 S., 30, 5 x 10, 5 cm, Querformat, Seiten: 128, Format: 0.6 x 30.5 x 11 cm, Gewicht: 236 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Schäfer/J Praxisleitfaden Stationsleitun
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 24.02.2016, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Handbuch für die stationäre und ambulante Pflege, Pflegemanagement, Auflage: 5/2016, Autor: Schäfer, Wolfgang/Jacobs, Peter, Verlag: Verlag W. Kohlhammer GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Dienstplan // DRG // Führungskräfte // Krankenhausfinanzierung // Mitarbeiterbindung // Organisationsverantwortung // Personalgewinnung // Pflegemanagement // Qualitätssicherung // Stationsleitung // TVöD, Produktform: Kartoniert, Umfang: 440 S., 24 Fotos, 11 Tab., Seiten: 440, Format: 2.1 x 24.1 x 17.2 cm, Gewicht: 844 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
So geht Dienstplan
27,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Was ist zu tun, damit Dienstpläne funktionieren? Wie sind unterschiedliche Erwartungen zu erfüllen? Wie bleibt man auch bei Krankmeldungen flexibel?Aus der Pflege für die Pflege! So beschreibt die Autorin und Pflegedienstleiterin Alexandra Dostal, wie sich das Ziel "Dienstplan ohne Überstunden" erreichen lässt.Pflegekräfte, die verstehen wollen, wie Dienstplanung funktioniert, erfahren alles zu den Basics und der Struktur erfolgreicher Planung. Aber auch Pflegedienstleitungen, die schon über viele Jahre Dienstplan-Erfahrung verfügen, finden in diesem Handbuch viele praxisnahe Ideen und Lösungen.

Anbieter: buecher
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
So geht Dienstplan
26,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Was ist zu tun, damit Dienstpläne funktionieren? Wie sind unterschiedliche Erwartungen zu erfüllen? Wie bleibt man auch bei Krankmeldungen flexibel?Aus der Pflege für die Pflege! So beschreibt die Autorin und Pflegedienstleiterin Alexandra Dostal, wie sich das Ziel "Dienstplan ohne Überstunden" erreichen lässt.Pflegekräfte, die verstehen wollen, wie Dienstplanung funktioniert, erfahren alles zu den Basics und der Struktur erfolgreicher Planung. Aber auch Pflegedienstleitungen, die schon über viele Jahre Dienstplan-Erfahrung verfügen, finden in diesem Handbuch viele praxisnahe Ideen und Lösungen.

Anbieter: buecher
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Dienstplanung im stationären Pflegedienst
41,11 € *
ggf. zzgl. Versand

Bedarfs- und mitarbeitergerechte Dienstpläne für den stationären Pflegedienst in Pflege- und Betreuungseinrichtungen zu erstellen, erfordert ein geeignetes methodisches Rüstzeug, das zugleich den gestiegenen Anforderungen der Mitarbeiter, der Patienten (Bewohnern) und der Häuser gerecht werden muss. Die Bedeutung, die der Dienstplanqualität bei der Gesamtbeurteilung der Arbeitsbedingungen zukommt, wächst: Die Mitarbeiter wünschen verlässliche und langfristig planbare Dienstpläne - doch im Arbeitsalltag der Pflege dominieren vielerorts Kurzfristigkeit, Improvisation und Instabilität. Zudem gewinnen Pflegestandards, Mindestpersonalregelungen und Betreuungsschlüssel an Bedeutung. Die bisherigen Verfahren der Dienstplanerstellung stoßen in vielen Häusern an ihre Grenzen. In diesem Buch stellen die Autoren erstmals die in der Praxis vielfach erprobte und bewährte gesamte Schrittfolge auf dem Weg zum guten Dienstplan vor. Dabei flossen ihre jahrzehntelangen Erfahrungen mit der Gestaltung und Steuerung von Dienstplänen ein. Zahlreiche Fallbeispiele - zu denen Personaleinsatzverantwortliche aus Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen beigetragen haben - sowie konkrete praktische Arbeitshilfen und Tools erleichtern den Transfer in die tägliche Dienstplan-Praxis.

Anbieter: buecher
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Dienstplanung im stationären Pflegedienst
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bedarfs- und mitarbeitergerechte Dienstpläne für den stationären Pflegedienst in Pflege- und Betreuungseinrichtungen zu erstellen, erfordert ein geeignetes methodisches Rüstzeug, das zugleich den gestiegenen Anforderungen der Mitarbeiter, der Patienten (Bewohnern) und der Häuser gerecht werden muss. Die Bedeutung, die der Dienstplanqualität bei der Gesamtbeurteilung der Arbeitsbedingungen zukommt, wächst: Die Mitarbeiter wünschen verlässliche und langfristig planbare Dienstpläne - doch im Arbeitsalltag der Pflege dominieren vielerorts Kurzfristigkeit, Improvisation und Instabilität. Zudem gewinnen Pflegestandards, Mindestpersonalregelungen und Betreuungsschlüssel an Bedeutung. Die bisherigen Verfahren der Dienstplanerstellung stoßen in vielen Häusern an ihre Grenzen. In diesem Buch stellen die Autoren erstmals die in der Praxis vielfach erprobte und bewährte gesamte Schrittfolge auf dem Weg zum guten Dienstplan vor. Dabei flossen ihre jahrzehntelangen Erfahrungen mit der Gestaltung und Steuerung von Dienstplänen ein. Zahlreiche Fallbeispiele - zu denen Personaleinsatzverantwortliche aus Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen beigetragen haben - sowie konkrete praktische Arbeitshilfen und Tools erleichtern den Transfer in die tägliche Dienstplan-Praxis.

Anbieter: buecher
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Beziehungsbasierte Pflege
30,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Beziehungsbasierte Pflege beschreibt einen Prozess, bei dem die Kräfte persönlicher und professioneller Beziehungen genutzt werden, um eine fürsorgliche und heilende Umgebung zu schaffen, in der Patienten und Angehörige im Mittelpunkt stehen. Sie basiert auf den sechs Elementen: 1. einer Führung bei der die Leitenden einer Vision folgen, zielgerichtet handeln, Hindernisse beseitigen, orientierende Leitplanken schaffen und Patienten, Angehörige sowie Mitarbeitende in den Mittelpunkt stellen 2. einer Teamarbeit bei der alle Berufe respektvoll miteinander kommunizieren, sich auf gemeinsame Ziele und klare Rollenverteilungen einigen und an deren verantwortungsvoller Umsetzung arbeiten 3. einer professionellen Pflegepraxis bei der Pflegende Vertrauensverhältnisse schaffen, therapeutisch-kontinuierliche Beziehungen pflegen, um Patienten dabei zu unterstützen zu genesen, sich gesund zu erhalten, Krisen und Leiden zu bewältigen und würdevoll zu sterben 4. eines patientenorientierten Pflegesystems der primären Pflege 5. einer ressourcengesteuerten Praxis bei der die Ressourcen Personal, Zeit, Ausstattung, System und Budget eingesetzt werden, um angestrebte Ziele und eine sichere Patientenversorgung zu erreichen, wobei Personaldichte, Qualifikationsmix, Dienstplan und Patientenzuweisung angemessen berücksichtigt werden 6. einer Zielorientierung bei der Ergebnisse gemessen, Standards verbessert und die Bedeutung der Beziehungsbasierten Pflege in einer Organisation vertieft wird. Die Beziehungsbasierte Pflege bietet leitenden Pflegenden einen umfassenden, erprobten und wirkungsvollen Ansatz, um die Pflegepraxis nachhaltig zu verändern.

Anbieter: buecher
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Beziehungsbasierte Pflege
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Beziehungsbasierte Pflege beschreibt einen Prozess, bei dem die Kräfte persönlicher und professioneller Beziehungen genutzt werden, um eine fürsorgliche und heilende Umgebung zu schaffen, in der Patienten und Angehörige im Mittelpunkt stehen. Sie basiert auf den sechs Elementen: 1. einer Führung bei der die Leitenden einer Vision folgen, zielgerichtet handeln, Hindernisse beseitigen, orientierende Leitplanken schaffen und Patienten, Angehörige sowie Mitarbeitende in den Mittelpunkt stellen 2. einer Teamarbeit bei der alle Berufe respektvoll miteinander kommunizieren, sich auf gemeinsame Ziele und klare Rollenverteilungen einigen und an deren verantwortungsvoller Umsetzung arbeiten 3. einer professionellen Pflegepraxis bei der Pflegende Vertrauensverhältnisse schaffen, therapeutisch-kontinuierliche Beziehungen pflegen, um Patienten dabei zu unterstützen zu genesen, sich gesund zu erhalten, Krisen und Leiden zu bewältigen und würdevoll zu sterben 4. eines patientenorientierten Pflegesystems der primären Pflege 5. einer ressourcengesteuerten Praxis bei der die Ressourcen Personal, Zeit, Ausstattung, System und Budget eingesetzt werden, um angestrebte Ziele und eine sichere Patientenversorgung zu erreichen, wobei Personaldichte, Qualifikationsmix, Dienstplan und Patientenzuweisung angemessen berücksichtigt werden 6. einer Zielorientierung bei der Ergebnisse gemessen, Standards verbessert und die Bedeutung der Beziehungsbasierten Pflege in einer Organisation vertieft wird. Die Beziehungsbasierte Pflege bietet leitenden Pflegenden einen umfassenden, erprobten und wirkungsvollen Ansatz, um die Pflegepraxis nachhaltig zu verändern.

Anbieter: buecher
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Konfliktmanagement im neuen Berufsbild der akad...
32,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Berufsgruppe der akademisierten Pflege entspricht den internationalen Anforderungen des Gesundheitswesens. Potenzielle Konflikte sind zu erwarten. Ziel war es, potenzielle Konfliktfelder zu definieren und Lösungsansätze darzustellen. Die Pflege-Führungskraft kann durch hohe Kommunikationsfähigkeit das Spannungsfeld reduzieren. Transparenz von Informationsflüssen und Arbeitsteilung, aber auch bei der Dienstplan- und Urlaubsplanerstellung ist unabdingbar. MitarbeiterInnen sollten in Entscheidungsprozesse des Unternehmens einbezogen werden. Eigeninitiative und Leistungsfähigkeit sind zu fördern. Beste Maßnahme gegen Mobbing ist ein offenes und wertschätzendes Unternehmensklima. Mobbing stellt für Führungskräfte und deren Führungskultur ein Alarmsignal dar und führt zu verminderter Produktivität und Versorgungsqualität für PatientInnen. Der Kostenaufwand steigt durch Krankenstände und sinkende Motivation. Eine Arbeitsgruppe diplomierter und akademisierter Pflegepersonen sollte in gemeinsamen Sitzungen einen Katalog erarbeiten, der die Abgrenzung der Tätigkeits- und Verantwortungsbereiche sowie Gehaltsstufen regelt. Wertschätzung und Transparenz sind Grundvoraussetzungen dafür.

Anbieter: Dodax
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot